Tag Archives: umwelt

09Mrz/18

Smart Pölten

Smart Pölten

Grün- und Freiraumgestaltung als dynamisches Entwicklungsfeld für Lebensqualität durch soziale Innovationen

Das vorliegende Projekt „Smart Pölten“ baut auf der Sondierung „Smart&GreenLivingLab“ (FFG Projekt 855516) auf und fokussiert konsequent auf das prozessimmanente Erzeugen von sozialen Innovationen mit breitem «social impact». Konkrete Elemente der traditionellen wie innovativen Grün- und Freiraumgestaltung bieten hierfür eine notwendige Grundlage. Diese werden als sog. „Trittsteine“ durch einen auf empowerment basierenden BürgerInnen-Beteiligungsprozess in St. Pölten an mehreren Standorten umgesetzt.

Weiterlesen

15Jul/15

Broschüre: Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs – Umwelteinstellungen und Genderaspekte

Broschüre: Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs – Umwelteinstellungen und Genderaspekte

Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs

Die Broschüre bereitet, ausgehend von Alltagsannahmen zu Umweltsorgen, Umweltentscheidungen, Mobilitätsverhalten und Lärm, Zahlen aus dem aktuellen österreichischen Mikrozensus-Sonderprogramm „Umweltverhalten und Umwelteinstellungen 2007“ auf.

Weiterlesen

15Jul/15

ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

Das Programm „ÖKOLOGisierung von Schulen – Bildung für die Nachhaltigkeit“ hat das Ziel, „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) an Schulen und im Schulprogramm zu verankern und dies Schritt für Schritt anhand von konkreten Themen und Projekten sichtbar zu machen. In der Studie wurde eine Evaluierung des ÖKOLOG-Programms aus der Genderperspektive durchgeführt.

Weiterlesen

15Jul/15

Leitfaden: Blickpunkt Gender

Leitfaden: Blickpunkt Gender

Blickpunkt Gender Leitfaden

Der Leitfaden baut auf einer umfassenden Gender-Medienanalyse von 15 ausgewählten österreichischen Zeitschriften aus den Bereichen Umwelt und nachhaltige Entwicklung auf. Er richtet sich an jene Menschen, die im weitesten Sinne mit der Mediengestaltung in diesen Branchen betraut sind und ein Interesse daran haben, weibliche und männliche Zielgruppen treffsicherer anzusprechen.

Weiterlesen

15Jul/15

Broschüre: Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Broschüre: Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Gender und Bildung fuer nachhaltige Entwicklung

Die Broschüre „Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung“ beschäftigt sich mit den Zusammenhängen von Gender (soziales Geschlecht), Geschlechterverhältnissen, Geschlechtergerechtigkeit und der „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE).

Weiterlesen

15Jul/15

Bericht: ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

Bericht: ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

OEKOLOG u Gender

Die Studie evaluiert das ÖKOLOG-Programm aus Sicht der Genderperspektive. Das Programm „ÖKOLOGisierung von Schulen – Bildung für die Nachhaltigkeit“ hat das Ziel, „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) an Schulen und im Schulprogramm zu verankern und dies Schritt für Schritt anhand von konkreten Themen und Projekten sichtbar zu machen.

Weiterlesen

15Jul/15

Gender-Consulting zum Mikrozensus-Sonderprogramm: Umweltbedingungen – Umweltverhalten

Gender-Consulting zum Mikrozensus-Sonderprogramm: Umweltbedingungen – Umweltverhalten

Im Rahmen des Projekts wurden repräsentative Daten zu Einschätzungen und Einstellungen zu umweltrelevanten Themen sowie zum Umweltverhalten der Bevölkerung in Österreich auf Basis der Mikrozensus-Sondererhebung „Umweltbedingungen und Umweltverhalten“ vertiefend analysiert und in Kontext mit deutschsprachigen Vergleichsdaten gesetzt.

Weiterlesen

15Jul/15

Bericht: Gender Analysis of Eco Counselling in Europe

Bericht: Gender Analysis of Eco Counselling in Europe

Die Studie entstand im Rahmen des Leonardo-da-Vinci-Projekts „Eco stands for – Quality Handbuch Quality Standards for Eco counselling in EUStandards for European Eco Counselling“, an dem Umweltorganisationen aus verschiedenen europäischen Ländern teilnahmen, um sich mit Qualitätsfragen und Qualitätsstandards in der beruflichen Aus- und Weiterbildung von Umweltberaterinnen und -beratern in Europa zu beschäftigen.

Weiterlesen