Tag Archives: nachhaltigkeit

20Jul/15

MikroSCHULklima – Bioklimatische Ansätze aus Ingenieurbiologie und Vegetationstechnik für angenehme Lernräume in Wien und NÖ

MikroSCHULklima – bioklimatische Ansätze aus Ingenieurbiologie und Vegetationstechnik für angenehme Lernräume in Wien und NÖ

Das Thema des Talente-regional-Projekts „MikroSCHULklima“ ist zukunftsweisend und zugleich verbindend: das Mikroklima im schulischen Lernraum, im städtischen wie auch im ländlichen Kontext. Das Mikroklima sind jene kleinräumigen klimatischen Verhältnisse, welche sich unmittelbar auf den Menschen auswirken.

Weiterlesen

16Jul/15

UMWELT-Berufe Einblicke in die Welt der umwelt- und technologieorientierten F&E-Berufe

UMWELT-Berufe – Einblicke in die Welt der umwelt- und technologieorientierten F&E-Berufe

In der heutigen Zeit ist es für Kinder und Jugendliche schwierig, sich für die angewandte Forschung zu motivieren oder zu begeistern. Um das Interesse von Kindern und Jugendlichen für Forschung, Technologie und Innovation zu steigern, werden im Projekt „UMWELT-Berufe“ Kindergartenkindern sowie Schülerinnen und Schülern aller Schulstufen – altersadäquat – die Möglichkeiten der Studienrichtungen und somit Berufsfelder, die an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) vermittelt werden, vorgestellt.

Weiterlesen

16Jul/15

Buch: Zukunftsfähige Berufe. Umweltberufe – modern und vielfältig

Buch: Zukunftsfähige Berufe. Umweltberufe – modern und vielfältig

Der Band 10 der Reihe „forum exkurse“ (FORUM Umweltbildung) „Zukunftsfähige Berufe. ZukunftsfähigeBerufeUmweltberufe – modern und vielfältig“ baut auf einer Studie auf, in der das Büro für nachhaltige Kompetenz, im Auftrag des Lebensministeriums, den Geschlechterdifferenzen in umweltorientierten Ausbildungszweigen und Berufen auf den Grund geht. Die international unterschiedlichen Definitionen zu „Green Jobs“ werden erläutert und diskutiert. Basierend auf empirischen Erhebungen an ausgewählten Schulen und Universitäten in Österreich werden Qualifikationen aufgezeigt, die in Anbetracht der globalen Herausforderungen unserer Zeit aus der Perspektive der befragten SchülerInnen nötig sind, um erfolgreich und zukunftsfähig handeln zu können. Der besondere Fokus liegt dabei auf der zielgruppenorientierten Ansprache, geschlechtergerechter Kommunikation und Mediengestaltung sowie einer entsprechend gendergerechten Organisationsentwicklung und -kultur. Gastbeiträge aus Wissenschaft und Praxis runden die Publikation ab.

Weiterlesen

15Jul/15

Broschüre: Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs – Umwelteinstellungen und Genderaspekte

Broschüre: Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs – Umwelteinstellungen und Genderaspekte

Gemeinsam umweltfreundlich unterwegs

Die Broschüre bereitet, ausgehend von Alltagsannahmen zu Umweltsorgen, Umweltentscheidungen, Mobilitätsverhalten und Lärm, Zahlen aus dem aktuellen österreichischen Mikrozensus-Sonderprogramm „Umweltverhalten und Umwelteinstellungen 2007“ auf.

Weiterlesen

15Jul/15

ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

Das Programm „ÖKOLOGisierung von Schulen – Bildung für die Nachhaltigkeit“ hat das Ziel, „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) an Schulen und im Schulprogramm zu verankern und dies Schritt für Schritt anhand von konkreten Themen und Projekten sichtbar zu machen. In der Studie wurde eine Evaluierung des ÖKOLOG-Programms aus der Genderperspektive durchgeführt.

Weiterlesen

15Jul/15

Broschüre: Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Broschüre: Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Gender und Bildung fuer nachhaltige Entwicklung

Die Broschüre „Gender und Bildung für nachhaltige Entwicklung“ beschäftigt sich mit den Zusammenhängen von Gender (soziales Geschlecht), Geschlechterverhältnissen, Geschlechtergerechtigkeit und der „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE).

Weiterlesen

15Jul/15

Bericht: ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

Bericht: ÖKOLOG-Schulen – aus dem Blickpunkt Gender betrachtet

OEKOLOG u Gender

Die Studie evaluiert das ÖKOLOG-Programm aus Sicht der Genderperspektive. Das Programm „ÖKOLOGisierung von Schulen – Bildung für die Nachhaltigkeit“ hat das Ziel, „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) an Schulen und im Schulprogramm zu verankern und dies Schritt für Schritt anhand von konkreten Themen und Projekten sichtbar zu machen.

Weiterlesen

15Jul/15

Gender-Consulting zum Mikrozensus-Sonderprogramm: Umweltbedingungen – Umweltverhalten

Gender-Consulting zum Mikrozensus-Sonderprogramm: Umweltbedingungen – Umweltverhalten

Im Rahmen des Projekts wurden repräsentative Daten zu Einschätzungen und Einstellungen zu umweltrelevanten Themen sowie zum Umweltverhalten der Bevölkerung in Österreich auf Basis der Mikrozensus-Sondererhebung „Umweltbedingungen und Umweltverhalten“ vertiefend analysiert und in Kontext mit deutschsprachigen Vergleichsdaten gesetzt.

Weiterlesen