Projektstart: EnBe 2.0 – Privathaushalte und deren Energieverbrauch

Projektstart: EnBe 2.0 – Privathaushalte und deren Energieverbrauch

Vor kurzem starteten wir mit dem Projekt „EnBe 2.0 – Maßgeschneiderte Energieberatung für Haushalte“. Das Projektkonsortium hat sich zum Ziel gesetzt, die Energieberatung für Privathaushalte in Österreich zielgruppenspezifischer, individualisierter und somit treffsicherer zu gestalten. In diesem Sinne gilt es die Energieberatung an aktuelle Lebenssituationen, individuelle Handlungspräferenzen, Mediennutzungsverhalten etc. anzupassen.

Dafür wird die EnBe2.0-Toolbox entwickelt, welche den Energieberatern und -beraterinnen künftig als anwendungsfreundliches und maßgeschneidertes Beratungsinstrument zur Verfügung steht. Mit der EnBe2.0-Toolbox können Empfehlungen zur Energieeinsparung an kunden- bzw. kundinnenspezifischen Ausprägungen von individuellen und für den Energieverbrauch wesentlichen Faktoren orientiert werden. Für die Erhebung dieser Faktoren wird B-NK im Herbst 2014 unter anderem eine Online-Erhebung bei Energiekunden bzw. -kundinnen durchführen.

 


Weitere Informationen
Projektstatus:laufend
Projektkonsortium:
Büro für nachhaltige Kompetenz B-NK GmbH
OFI – Österr. Forschungsinstitut für Chemie und Technik
AuftraggeberInnen:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT)
Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)